FLEX bis 6

FLEX bis 6 – kleine FLEXis groß im Thalia: das Hamburger Schultheaterfestival der Jahrgaenge 0-6

Zum 16. Mal findet das Schultheaterfestival für Grundschulen und die Klassen 5/6 statt. Das Festival zeigt schon seit vielen Jahren Kompetenz, Kraft und eine ganz besondere Atmosphäre. Es ist ein Festival von Kindern für Kinder.


Über drei Tage – und in diesem Jahr vom 18. bis 20. Mai 2022 – präsentieren Gruppen von der Vorschulklasse bis zur 6. Klasse ihre Stücke. Von der Eröffnung durch Tanz- oder Musikgruppen über die Moderation bis hin zum Finale, in dem meist eine Grundschul-Band mit all den teilnehmenden Kindern die Bühne rockt, ist das Festival in der Hand der Kinder. Die Gruppen sind Akteure auf der Bühne und Publikum zugleich. Nicht nur im Spiel zeigen sie ihr Können, sondern auch beim aktiven Zuschauen. Sie leben das Spiel der anderen mit, klatschen, lachen, applaudieren und geben fachkundiges Feedback.

Die Erwachsenen, ein 10-köpfiges Team aus erfahrenen Theaterpädagog:innen, Theaterlehre:innen, Künster:innen mit dem gesamten Thalia-Team vor Ort tragen das Festival im Hintergrund.
Der Auswahl der Spielgruppen mit ihren Stücken liegen Kriterien zugrunde, die nicht nur das Ergebnis betrachten. Die Jury hat auch einen Blick auf den Prozess von der Übung zur Präsentation, den die Spielleitungen mit ihren Kindern gehen. Mit zunehmendem Alter werden die Kinder immer selbstständiger mit ihren unerschöpflichen Ideen an der Gestaltung beteiligt. Zwei Mal wird jede Gruppe besucht, bekommt Beratung und Unterstützung, bis die Jury dann Präsentationen für das Festival auswählt.

12 Theaterstücke aller Genre von Sprechtheater, Bewegungs- Tanz- und Schattentheater bis hin zu Musicals werden gezeigt, mehr als 300 aufgeregte und zugleich fokussierte Kinder stehen auf der Bühne. Trotz der durch die Pandemie erschwerten Bedingungen haben sich die Spielgruppen (aus allen Stadteilen Hamburgs) mit ihren Lehrer:innen ihren Schwung und ihre Lust am Theater erhalten und Stücke entwickelt, gestaltet und geübt, die in der Gaußstaße auf der Profibühne gezeigt werden:

Wir freuen uns auf die drei tollen Tage!

 

Das Orga-Team von FLEX bis 6
Die Theaterlehrer:innen: Cordula Frahm, Katja Krach-Grimm, Caren Jungclaußen, Silke Marr, Julia Oberländer, Christiane Theiss, Johanna Vierbaum, Tom Wahl und Danail Yankov.

Das Thalia Theater: Herbert Enge, Neele Peters, Janka Kenk und Louis-Baptiste Betrand.
Teilnehmende Schulen 2022/2023: Schule Barlsheide, Schule Haubachstraße, Louise Schroeder Schule, Schule Grützmühlenweg, Schule Forsmannstraße, Schule Grumbrechtstraße, Schule Dempwolffstraße, Elbinselschule, Max -Brauer -Schule und Schule Jenfelderstraße.

Kontakt für Fragen und Informationen:
flex-6@flex.hamburg.de / Katja Krach Grimm (Koordination Team FLEX- bis 6)

auch interessant'?!